Blick auf den Warendorfer Marktplatz bei Sonnenschein
Emsabfluss vom Emssee
Ella Anschein am Mikro mit Mansukript in der Hand
11.10.2018

Poetry-Slam zur Selbsthilfe

Junger Mann arbeitet an Werkbank
11.10.2018

Sozialer Arbeitsmarkt

2 Männer und 2 Frauen stehen zusammen und lächeln in die Kamera

wir pflegen NRW e.V. wird Mitglied

Nach mehrwöchigem Aufnahmeverfahren ist es geschafft: Julia Stegt, Geschäftsführerin des Paritätischen in Warendorf, überreicht Christian Pälmke, Eckehard Hauck (Vorstandsmitglieder von wir pflegen NRW e.V.) sowie Susanne Hallermann (Projektkoordinatorin bei wir pflegen NRW...


Mehr
Älterer Mann hilft zwei Kindern bei den Hausaufgaben

Offenen Ganztag retten: Jetzt Petition unterstützen!

Die Offenen Ganztagsschulen sind ein wichtiges Bildungs-, Betreuungs- und Förderangebot. Dass es überall in NRW eine gute OGS gibt, ist nicht selbstverständlich. Unterschreiben Sie jetzt die Petition „Wir bleiben dran! Wir fordern ein Rettungspaket für den Offenen Ganztag!“...

Mehr
Gruppe am Tisch

Selbsthilfe-Kontaktstelle

Immer mehr Menschen nutzen die Möglichkeit, sich bei gesundheitlichen, seelischen und sozialen Belastungen gegenseitig zu unterstützen. Unsere Mitarbeiter/innen beraten Sie dabei.
+
Gruppe am Tisch
Selbsthilfegruppen entstehen, weil Menschen ihre Lebenssituation verbessern wollen und dafür Unterstützung suchen. Es gibt zahlreiche Gruppen zu verschiedenen Anliegen.
Mehr
eine Pflegerin bespricht sich mit einer alten Frau am Rollator

Pflegeselbsthilfe

Angehörige zu pflegen ist eine große Herausforderung. Selbsthilfegruppen ermöglichen den Austausch mit Menschen in einer ähnlichen Situation, bringen Entlastung und neue Perspektiven.
+
eine Pflegerin bespricht sich mit einer alten Frau am Rollator
Das Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe hilft Menschen, die eine Selbsthilfegruppe für pflegende Angehörige suchen oder gründen wollen.
Mehr
Schild mit der Aufschrift Der Paritätische Unser Spitzenverband

Wer Mitglied ist

Unter dem Dach des Paritätischen gibt es eine Vielzahl an Einrichtungen und Diensten der sozialen Arbeit. Er ist jedoch nicht selbst der Anbieter, sondern seine eigenständig arbeitenden Mitgliedsorganisationen.
+
Schild mit der Aufschrift Der Paritätische Unser Spitzenverband
Die Mitgliedschaft des Paritätischen ist so bunt wie die Gesellschaft. Eins haben jedoch alle gemeinsam: Toleranz, Offenheit und Vielfalt bilden die Grundlage ihres Handelns.
Mehr
Bewerbungsmappe

Stellenangebote

Ob in der Pflege oder der Kindertagesstätte, als Fachkraft  oder in der Geschäftsführung – der Paritätische NRW und seine Mitgliedsorganisationen suchen qualifizierte und motivierte Mitarbeiter/-innen.
+
Bewerbungsmappe
Im Paritätischen NRW gibt es viele interessante Arbeitsplätze. Menschen, die eine neue, sinnstiftende Herausforderung suchen, finden hier den passenden Job.
Mehr
Bunte Regenschirme von oben

Der Paritätische NRW

In allen Kreisen und kreisfreien Städten hat der Paritätische NRW Geschäftsstellen. Der Verband mit Sitz in Wuppertal bildet das Dach für rund 3.100 Mitgliedsorganisationen mit mehr als 6.200 Einrichtungen sozialer Arbeit.
+
Bunte Regenschirme von oben
Der Paritätische NRW ist konfessionell und parteipolitisch unabhängig. Toleranz, Offenheit und Vielfalt bilden die Grundlage des verbandlichen Handelns.
Mehr
Hände, die etwas abzählen

Wie man Mitglied wird

Es gibt viele gute Gründe, Mitglied des Paritätischen NRW zu werden. Mitglied werden können gemeinnützige soziale Organisationen und Initiativen. Der Verband bietet ein breites Unterstützungsangebot.
+
Hände, die etwas abzählen
Was sind die Dienstleistungen des Verbandes für seine Mitgliedsorganisationen und welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden, um Mitglied zu werden?
Mehr
„Es ist genug! Wir lassen es uns nicht mehr gefallen, dass hierzulande Menschen wieder Angst haben müssen!“

Paul Spiegel, ehemaliger Präsident des Zentralrats der Juden (geboren in Warendorf)